Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Federleichte und atmungsaktive Wärme

Die kühlen Winternächte stehen uns bevor. Wer möglichst kuschelig schlafen möchte, sollte alle Materiallagen beachten: Bekleidung, Bettwäsche, Duvet, Kissen, Fixbettuch, Molton, Matratze und Unterfederung. Nur wenn die Materialien in Beschaffenheit, Dichte und Feuchtigkeitstransport perfekt passen, stimmt das gesamte Klimasystem.

Betten Thaler

Betten Thaler ist auf individuelle Schlaflösungen spezialisiert und führt die Nachtwäsche von Dagsmejan (im Bild), einem Start-up mit in Luzern entwickelter Technologie. Feinste Merinowolle sorgt für Komfort und Wärme. Tencel, die High-Tech-Faser der Natur, bietet atmungsaktive Geschmeidigkeit. Besonders wichtig ist die nächste Schicht; nämlich die Bettwäsche. Neben Material und Farbgebung kann auch das Dessin wesentlich zum Wohlbefinden beitragen. Hier liegen «Cosy»-Themen besonders im Trend, wie bei der Bettwäsche von Christian Fischbacher und Schlossberg. Abgerundet wird das textile Nacht- Erlebnis durch feinste Plaids, Eiderdaunen-Duvets und kuschelige Kissen. Bis zum 17. November gibt es bei Betten Thaler noch die attraktiven Schlaftage-Promotionen.

Betten Thaler
am Kasernenplatz, 6003 Luzern
Telefon 041 240 86 46
www.bettenthaler.ch